sozialberufe.ch - der online Stellenmarkt für das Sozialwesen und das Gesundheitswesen in der Schweiz
Sie sind hier :: Home > Stellenangebote > Detailansicht
Werbung

Unsere Stelleninserate werden auch in den sozialen Medien veröffentlicht ...

Detailansicht Stellenangebot
drucken

» Detailansicht Stellenangebot Nr. STA-6080.604

Titel :  Pflegefachperson für Betreuung, ca. 10 - 20 % im Stundenlohn (10 - 20%)
Anstellung : Festanstellung
Beschäftigung : Teilzeitstelle (10 - 20%)
Arbeitsort : 8000 Zürich (ZH)
Stellenantritt : 01.01.2020 oder nach Vereinbarung
Position : Qualifizierte Mitarbeiter
Ausbildung ab : Berufslehre
Leitungserfahrung : wird nicht vorausgesetzt
Arbeitgeber/in : Medizinisch-Soziale Ambulatorien
Die Städtischen Gesundheitsdienste (SGD) sind eine Dienstabteilung des Gesundheits- und Umweltdepartements mit rund 250 Mitarbeitenden, welche eine Vielfalt von Gesundheitsdienstleistungen für die Stadtzürcher Bevölke-rung anbieten.

Als Abteilung des Geschäftsbereiches Stadtärztlicher Dienst der SGD, bieten die Medizinisch-Sozialen Ambulatorien u.a. opiatabhängigen Menschen Substitutionsbehandlungen, medizinische Grundversorgung sowie soziale Beratung an. Für das Ambulatorium Crossline an der Badenerstrasse 435 suchen wir per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte

Für weitere Infos: www.stadt-zuerich.ch/msa
Aufgabenbereich : Aufgabenbereich:

- Überwachung und Instruktion der PatientInnen beim
intravenösen Betäubungsmittelkonsum
- Sicherstellung einer einfachen Wundversorgung sowie
erste Hilfeleistungen
- Sicherstellung, dass die individuellen, spezifischen
Betreuungsbedürfnis-se erfüllt werden
- Unterstützung der PatientInnen bei der medizinischen
Selbstversorgung und Förderung der Selbstkompetenz
bezüglich einer gesunden Lebensführung
- Sicherstellung der Hausordnung und Reinigung des
Behandlungsraumes auf Desinfektionsniveau
Anforderungsprofil : Ihr Profil:

- Motivierte und belastbare Persönlichkeit mit einer
abgeschlossenen Ausbildung als MPA, FaGe oder
Pflegefachfrau/-mann HF
- Verständnis und Sensibilität für Menschen in sozialen
Grenzsituationen
- Interesse an einer herausfordernden Arbeit mit
Menschen, die Drogen konsumieren und psychische
sowie somatische Probleme haben
- Berufserfahrung im Suchtbereich und/oder in der
Psychiatrie von Vorteil
- Flexibilität und Bereitschaft für verschiedene Dienste
auch abends und am Wochenende
Wir bieten : Wir bieten Ihnen
Eine vielseitige Aufgabe in einem nicht alltäglichen, spannenden Umfeld, ein kollegiales interprofessionelles Team sowie attraktive Anstellungsbedingungen.
  Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto bis zum 25. September 2019.
Bewerbung an : Städtische Gesundheitsdienste, Human Resources, Walchestrasse 31, 8021 Zürich, oder an sgd-hr@zuerich.ch
Auskunft erteilt : Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Metin Ruijter, Bereichsleiter, Tel. 044 412 87 19. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.stadt-zuerich.ch/msa
sgd-hr@zuerich.ch
Bewerbung bis : 25.09.2019
LogIn
 
SammelBox
Ihre Sammelbox enthält:
4 Stellenangebote Stellenangebot betrachten
0 Stellengesuche Stellengesuche betrachten
 
NewsLetter
Hier Newsletter abonnieren
 
TopPromo