sozialberufe.ch - der online Stellenmarkt für das Sozialwesen und das Gesundheitswesen in der Schweiz
Sie sind hier :: Home > Stellenangebote > Detailansicht
Werbung

Unsere Stelleninserate werden auch in den sozialen Medien veröffentlicht ...

Detailansicht Stellenangebot
drucken

» Detailansicht Stellenangebot Nr. STA-6096.2062

Titel :  Fachspezialistin/Fachspezialist Sozialhilfe (80 - 100%)
Anstellung : Festanstellung
Beschäftigung : Teilzeitstelle (80 - 100%)
Arbeitsort : Zürich (ZH)
Stellenantritt : Per 1. November 2019 oder nach Vereinbarung
Position : Qualifizierte Mitarbeiter
Ausbildung ab : Fachhochschule
Weiterbildung in : Projekt- und/oder Integrationsmanagement
Arbeitgeber/in : Kantonale Sozialamt Zürich
Das Kantonale Sozialamt mit über 250 Mitarbeitenden übernimmt vielfältige, steuernde und operative Aufgaben schwerpunktmässig in der Sozialhilfe, den Sozialversicherungen, bei sozialen Einrichtungen und im Asylbereich an der Schnittstelle zwischen Bund, anderen Kantonen, Städten, Gemeinden und verschiedenen privaten Organisationen. Die Abteilung Öffentliche Sozialhilfe befasst sich mit der Ausgestaltung der Sozialhilfe im Kanton Zürich und berät Gemeinden und Sozialdienste bei sozialhilferechtlichen Fragestellungen. Zudem ist die Abteilung zuständig für die Unterstützung von Flüchtlingen in den kantonalen Erstphasenunterkünften und verantwortet die Abwicklung der Weiterverrechnung von Sozialhilfekosten zugunsten der Zürcher Gemeinden und weiterer Stellen.

Für weitere Infos: www.sozialamt.zh.ch
Aufgabenbereich : Thematische Fachverantwortung für die Umsetzung der Integrationsagenda und die Unterstützung von Flüchtlingen in den kantonalen Erstphasenunterkünften (kantonale Durchgangszentren, MNA-Zentren für unbegleitete Minderjährige):
- Bewilligung von Unterstützungsleistungen zugunsten der Flüchtlinge,
- Controlling- und Reporting-Aufgaben,
- Weiterentwicklung des Bereichs mit internen und externen Partnern

- Organisation von und Mitwirkung in abteilungsinternen und –übergreifenden Projekten (IT-Fach-systeme, Organisations- und Prozessentwicklungen)

- Wahrnehmen von Stabsaufgaben für die Abteilungsleitung wie Erstellung und Aufbereitung von Fachgrundlagen, Statistiken und Controllingprozessen

- Übernahme von weiteren Abteilungsaufgaben wie Beantwortung von Sozialhilfefachfragen, Stellvertretungsaufgaben mit Schwerpunkt Integration
Anforderungsprofil : - Bachelor-Studium in Sozialer Arbeit oder vergleichbare Ausbildung auf Tertiärstufe, Weiterbildung in Projekt- und/oder Integrationsmanagement

- Mehrjährige Berufserfahrung in den Fachbereichen Sozialhilfe, Migration oder Integration ist Voraussetzung

- Ausgewiesene Prozesskompetenz sowie Organisations- und Konzeptionsfähigkeit

- Teamfähige, humorvolle Persönlichkeit mit einer raschen Auffassungsgabe, vernetztem Denkvermögen sowie einer hohen Leistungsbereitschaft
Wir bieten : - Anspruchsvolle, interessante Funktion im kleinen Team mit hoher Selbständigkeit

- Wertschätzende und offene Zusammenarbeitskultur

- Gut erreichbarer Arbeitsort in der Stadt Zürich

- Anstellung mit gut ausgebauten Sozialleistungen nach kantonalem Personalrecht
  Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige, digitale Bewerbung bis spätestens 13. Oktober 2019 über nachfolgenden Bewerbungslink.
Bewerbung an : https://apply.refline.ch/872285/0556/index.html?cid=22&lang=de
Auskunft erteilt : Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Nadine Zimmermann, Abteilungsleiterin Öffentliche Sozialhilfe, unter Tel. 043 259 24 65 bis am 4. Oktober 2019 gerne zur Verfügung.
Bewerbung bis : 13. Oktober 2019
LogIn
 
SammelBox
Ihre Sammelbox enthält:
16 Stellenangebote Stellenangebot betrachten
0 Stellengesuche Stellengesuche betrachten
 
NewsLetter
Hier Newsletter abonnieren
 
TopPromo