sozialberufe.ch - der online Stellenmarkt für das Sozialwesen und das Gesundheitswesen in der Schweiz
Sie sind hier :: Home > Stellenangebote > Detailansicht
Werbung

Unsere Stelleninserate werden auch in den sozialen Medien veröffentlicht ...

Detailansicht Stellenangebot
drucken

» Detailansicht Stellenangebot Nr. STA-6196.2081

Titel :  Co-Chefexpert*in Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ (FaBe), Fachrichtung Kinderbetreuung (25 - 30%)
Anstellung : Festanstellung
Beschäftigung : Teilzeitstelle (25 - 30%)
Arbeitsort : 8005 Zürich (ZH)
Stellenantritt : 01.09.2020
Position : Qualifizierte Mitarbeiter (Co-Chefexpert*in)
Ausbildung ab : Höhere Fachschule
Weiterbildung in : Berufsbildner- und Prüfungsexpertenkurs
Leitungserfahrung : ist erwünscht
Erfahrung in / als : Ausbildung von FaBe, Kinderbetreuung
Arbeitgeber/in : OdA Soziales Zürich
Die OdA Soziales Zürich ist als Dachorganisation der Trägerverbände kibesuisse, Curaviva Kanton Zürich und INSOS Zürich für die Weiterentwicklung der Berufsbildung und Nachwuchsförderung im Sozialbereich verantwortlich und übernimmt Aufgaben im Sinne des Berufsbildungsgesetzes. Unter anderem führen wir in Zusammenarbeit mit den Behörden und der Prüfungskommission 76 des Kantons Zürich Aufgaben im Qualifikationsverfahren (QV) FaBe EFZ durch.

Aufgrund des anhaltenden Wachstums in der Fachrichtung Kinderbetreuung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams per 1. September 2020 oder nach Vereinbarung eine*n

Co-Chefexpert*in Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ (FaBe),
Fachrichtung Kinderbetreuung 25-30%

Für weitere Infos: www.oda-soziales-zh.ch
Aufgabenbereich : Ihre Aufgaben:
– Sie verantworten die Qualitätssicherung des Qualifikationsverfahrens FaBe.
– Sie beteiligen sich am Gewinnungsprozess neuer Prüfungsexpert*innen (PEX) und nehmen die Fachführung der PEX in Zusammenarbeit mit Ihrer Co-Chefexpertin wahr.
– Sie führen QV-Schulungen und -Informationsveranstaltungen für Prüfungskandidat*innen, be-triebliche Berufsbildner*innen und PEX durch.
– Sie sind Ansprechpartner*in in QV-Fragen für Prüfungskandidat*innen, Lehrbetriebe, PEX und weitere Stellen.
– Sie validieren in Ihrem Zuständigkeitsbereich die Prüfungsergebnisse und bearbeiten die Einsprachen.
– Sie arbeiten an Berufsbildungsveranstaltungen (Berufsmessen und -meisterschaften, Lehrab-schlussfeiern, Konferenzen und Informationsveranstaltungen) mit.
Anforderungsprofil : Sie bringen mit:
– Einen Abschluss der Höheren Berufsbildung im Sozialbereich.
– Einen Berufsbildnerkurs und Prüfungsexpert*innenkurs.
– Eine mind. 3-jährige Erfahrung in der Ausbildung von FaBe, Fachrichtung Kinderbetreuung und als Prüfungsexpert*in FaBe.
– Mit Ihrer Verlässlichkeit, analytisch-lösungsorientierten Denkweise und Ihren Kommunikationsfähigkeiten bereitet Ihnen die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen Freude.
– Sie können sich mit einem Jahresarbeitszeitmodell identifizieren (grösserer Arbeitsaufwand im ersten Halbjahr) und sind in der QV-Phase zu regelmässigem Telefondienst bereit.
Wir bieten : Wir bieten:
– Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem sich dynamisch weiterentwickelnden Umfeld der Sozialberufe.
– Ein Aufgabengebiet, in welchem Sie Ihr Know-how einbringen können und von einem kompetenten Team unterstützt werden.
– Arbeitsbedingungen nach kantonalen Ansätzen.
  Die Erstgespräche finden am 21. Februar und 12. März statt.
Bewerbung an : Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am 28. Februar 2020 per E-Mail an Nina Norring, Mitarbeiterin Zentrale Dienste: n.norring@oda-soziales-zh.ch.
Auskunft erteilt : Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Reto Fischer, Leiter Bildung, Tel. 044 501 51 66.
n.norring@oda-soziales-zh.ch
Bewerbung bis : 28.02.2020
LogIn
 
SammelBox
Ihre Sammelbox enthält:
1 Stellenangebote Stellenangebot betrachten
0 Stellengesuche Stellengesuche betrachten
 
NewsLetter
Hier Newsletter abonnieren
 
TopPromo